Michael Helm

Herbstlesungen!

vom 19. Juni 2018

Alle Herbsttermine erscheinen ab dem 1. Juli hier auf der Webseite unter Lesungen. Es wird ein buntes und spannendes Programm. Ich hoffe, Sie sind schon so gespannt wie ich. 🙂

Reisen Sie mit mir nach Lissabon

vom 19. Juni 2018

Die nächste literarische Reise mit mir führt Sie kommenden Freitag nach Lissabon, in die Stadt zwischen den Welten. Sie brauchen dafür nur nach Löhne in die Buchhandlung Schmidt kommen. Alles Weitere übernehmen wir dann für Sie. Und abends sind Sie schon wieder zurück. 😉

22.06.18 | Buchhandlung Schmidt | Löhne | 19.30 Uhr

Lissabon – Stadt zwischen den Welten
Literarische Ansichten der portugiesischen Stadt am Meer

Infos »

Gedichte sind gemalte Fensterscheiben

vom 24. Mai 2018

Die Deutsche Dichtkunst eines Jahrtausends

Eine Lesung von Michael Helm für den Förderverein der Stadtbibliothek Buch.Bar

Sie strahlt in ihren mannigfaltigen Facetten. Eine Farbe leuchtet neben der anderen. Die deutsche Lyrik.

»Gedichte sind gemalte Fensterscheiben,« wusste schon Goethe. Von außen betrachtet ist ein Kirchenfenster schmucklos. »Kommt aber nur einmal herein!« lädt der Dichter den Leser in seinem Gedicht ein. Wie es dort strahlt und funkelt …

Infos zur Lesung»

07.06.18 | 19.30 Uhr | Stadtbibliothek Herford

Bildquelle: Pixabay

Gulliver in Spenge

vom 23. April 2018

Am 2. Mai in Spenge:

Jonathan Swift – Gullivers Reisen
Zum 350. Geburtstag des irischen Schriftstellers & Satirikers
Infos»
Der Roman ist ein Meisterwerk der Satire. Diese sprachlich-satirischen Qualitäten reizen den Schriftsteller und Rezitator Michael Helm. Gulliver ist voller Seitenhiebe auf die damalige englische Politik einerseits – aber er endet nicht im Zeitgenössischen, Alltäglichen. Jonathan Swift bemerkt selbst, dass der Roman nicht nur „für eine Stadt, eine Provinz, ein Königreich, nicht einmal für nur ein Zeitalter“ verfasst wurde. Swifts Beobachtungen menschlicher Schwächen sind in ihrer Schärfe so aktuell geblieben, wir könnten uns heute noch viele seiner satirischen Wortbilder als Karikaturen in den Zeitungen anschauen.

Mehr Licht

vom 25. März 2018

Die Herforder AutoInnen-Gruppe liest gegen Rassismus und für ein schönes Leben

Flyer zur Veranstaltung (pdf)

„Mehr Licht!“ betitelt die Gruppe von Herforder AutorInnen die gemeinsame Lesung in der Stadtbücherei Spenge am 13. April und liest nicht allein gegen Rassismus, sondern für ein schönes Leben. Das ist ein wichtiges Anliegen aller in der Gruppe, die die Einnahmen des Abends daher auch für Asyl Spenge e.V. zur Verfügung stellen wird. Der Eintritt der Lesung ist frei, aber es wird um Spenden für die gute Sache gebeten.

Auftreten werden namhafte AutorInnen aus dem Herforder Kreis, die sich Anfang 2017 zur Herforder AutorInnen-Gruppe zusammengeschlossen haben. Mehr Infos »

Die nächste Matinee in Herford…

vom 12. Februar 2018

Stadtbibliothek
Karten: Tel. 05221 189-8040

 

 

 

 

 

 

Die Verwandlung

vom 21. Januar 2018

Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt. Er lag auf seinem panzerartig harten Rücken und sah, wenn er den Kopf ein wenig hob, seinen gewölbten, braunen, von bogenförmigen Versteifungen geteilten Bauch, auf dessen Höhe sich die Bettdecke, zum gänzlichen Niedergleiten bereit, kaum noch erhalten konnte. Seine vielen, im Vergleich zu seinem sonstigen Umfang kläglich dünnen Beine flimmerten ihm hilflos vor den Augen.

»Was ist mit mir geschehen?«, dachte er. Es war kein Traum. …

Michael Helm liest Die Verwandlung von Franz Kafka
27.01.2018 | 19.30 Uhr | Stadtbücherei Spenge | 6,- € |Tel. 05225 6322  | Infos»

Lesungen von Kafka, Swift bis Nizami

vom 15. Dezember 2017

Liebe Gäste,

sollten Sie noch kein Weihnachtsgeschenk haben und sich auf einer verzweifelten Suche in überfüllten Geschäften befinden oder im endlosen Meer des worldwideweb zu ertrinken drohen, dann habe ich für Sie eine Lösung.

Für alle Lesungen – die Sie ab sofort unter der Rubrik Lesungen finden – gibt es bereits Karten im Vorverkauf der Veranstalter. Also greifen Sie zu und machen Sie sich und Freunden ein Geschenk mit einem schönen literarischen Abend für Leute, die etwas mehr wollen.

Ihnen wünsche ich eine besinnliche Zeit und kommen Sie gut in die Feiertage,

Ihr Michael Helm

Bildquelle: pixabay

Lesungen 2018!

vom 26. November 2017

Die ersten Lesungen und Veranstaltungen für 2018 finden Sie unter Lesungen ab dem 15.12.2017.

Bis dahin wünsche ich Ihnen eine ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit. Ich freue mich auf viele tolle Lesungen und Projekte im nächsten Jahr mit Ihnen.

Ihr Michael Helm

Die beiden letzten in diesem Jahr …

vom 21. November 2017

Zwei Lesungen stehen in diesem Jahr noch an, dann geht’s in die wohlverdiente Weihnachtspause:

Don Quijote – Ritter von der traurigen Gestalt
Ein gutes Stück Spanien und ein wichtiges Stück Weltliteratur
23.11.17 | 19 Uhr | Stadtbibliothek Witten | Husemannstr. 12

Mark Twains Huckleberry Finn
Eine musikalische Lesung mit Bernhard Adler (Gitarre, u. a.) und Michael Helm (Lesung)
24.11.17 | 19.30 Uhr | Stadtbücherei Spenge | Poststr. 6a

Infos für beide Veranstaltungen findet Sie hier»